Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
Contact Us

Kontakt

w21 Entwicklerschulung: Produktiver Bot als abschließendes Meisterstück

admin

28. August 2021

In den vergangenen Monaten hat die w21 mit verschiedenen Organisationen sehr erfolgreich RPA (Robotic Process Automation)-Entwicklerschulungen durchgeführt.

Ein regionales Kreditinstitut nutzt zur Automatisierung bzw. Digitalisierung von Prozessen die RPA-Technologie des Anbieters UiPath. Um notwendige Entwicklungsleistungen zukünftig verstärkt inhouse umzusetzen, sollten ausgewählte Mitarbeitende in der RPA-Entwicklung ausgebildet werden.

 Prozessexperten werden zu Prozessdigitalisierungsexperten

Neben den Grundlagen der RPA-Entwicklung mit der Software UiPath standen umfangreiche Übungen im Zentrum der Ausbildung. Meisterstück war die eigenständige Entwicklung eines Bots, der noch während der Ausbildung produktiv geschaltet werden kann. Die Auswahl eines geeigneten Meisterstück-Prozesses erfolgte im Vorfeld der Schulung und wurde zwischen der Bank und w21 im Detail abgestimmt.

Der konkrete Leistungsumfang von w21 umfasste:

  • die Erstellung und Abstimmung einer Schulungsagenda
  • die Vorbereitung der Schulung inkl. die Erstellung einer Teilnehmerunterlage
  • die Durchführung der Schulungseinheiten gemäß der abgestimmter Schulungsagenda
  • die Begleitung der Schulungsteilnehmer bei der (eigenständigen) Entwicklung eines Bots.

Unmittelbarer Nutzen für die Bank

Für die betreute Bank sind drei Punkte besonders nutzbringend:

  1. die Ausbildung von Mitarbeitenden, die zukünftig verstärkt Entwicklungsleistungen inhouse  übernehmen können
  2. die Produktivnahme eines ersten bzw. zusätzlichen Bots, der bei Mitarbeitenden direkt für Entlastung von Routineaufgaben beiträgt
  3. die stärkere Verankerung des Themas RPA in der Organisation.

Überschaubares Investment

Der Umfang der Schulung lag bei knapp 10 Tagen, abhängig von der gemeinsam festgelegten Schulungsagenda und dem zu entwickelnden Prozess.

Hinzu kam die Nachbearbeitung der Inhalte und Übungen durch die Teilnehmenden. Sie wurde sowohl in Präsenz als auch online durchgeführt.

Exzellent vorbereitet und durchgeführt wurde sie von unserem RPA-Expertenteam Lucas Greger und Jonas Sinn.

Dieses Schulungsprogramm ist ein sehr guter Einstieg für Unternehmen RPA weitgehender zu etablieren.
Das Beratungsangebot der w21 umfasst neben derartigen Schulungen auch allgemeine Einführungen zum Thema RPA. Gerne geben wir Ihnen Instituts-spezifisch einen entsprechenden Überblick.

Krebs

Ansprechpartner: Oliver Krebs
ok@weisskopf21.com

Weitere Interessante Artikel…

0 0 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments