Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
Contact Us

Kontakt

w21 veröffentlicht deutschsprachigen Orchestrator-Kurs

Arsalan Saeed

19. November 2020

 

 

 

UiPath Orchestrator – Crashkurs

Mit der Entwicklung und Implementierung komplexerer RPA-Prozesse rückt für die Unternehmen die Administration in den Fokus. Prozesse sollen dabei effizient und zielgerichtet bereitgestellt werden.

UiPath nutzt dabei den hauseigenen Orchestrator und bietet eine Vielzahl an Verwaltungsmöglichkeiten. Unternehmen verschaffen sich mit dem UiPath Orchestrator einen Überblick über alle RPA-Prozesse. Er gibt Aufschluss wie viel Zeit tatsächlich eingespart wurde und ob die Prozesse optimal laufen.

Der Umgang mit dem Orchestrator ist für alle Prozessbeteiligte interessant, da jeder, ob Mitarbeiter oder Entwickler, die Prozesse mit entsprechenden Berechtigungen steuern kann.

Der richtige Umgang schöpft das volle Potenzial des UiPath Orchestrators aus und ermöglicht dem Unternehmen eine reibungslose Prozessverwaltung.  Im neuen deutschsprachigen Udemy-Kurs „UiPath Orchestrator – Crashkurs“ wird der Umgang vermittelt, hier geht es zum Kurs:
UiPath Orchestrator – Crashkurs

Welche Gründe sprechen für den Kurs?

  • Der Kurs ist komplett auf Deutsch
  • Alle grundlegenden Konzepte sind kompakt zusammengefasst
  • Die praktische Umsetzung steht im Fokus
  • Viele Anwendungsbeispiele und eine Abschlussübung lehren den Teilnehmern wie Sie den UiPath Orchestrator optimal bedienen können

Mehr Details zum Kursplan finden Sie unter folgendem Link:
UiPath Orchestrator – Crashkurs

Natürlich freuen wir uns über ein persönliches Statement.
Über das Kontaktformular oder unsere Homepage können Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

Weitere Interessante Artikel…

5 2 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments